Skip to main content

Laubbläser – Test und Vergleich

Laubbläser kommen vor allem in der Herbstzeit zum Einsatz, wenn die Blätter langsam von den Bäumen rieseln und Laub sich auf Straßen und in Einfahrten sammelt. Aber auch nachdem man seine Hecke und Büsche mit einer Heckenschere gestutzt hat, werden sie benötigt. Was früher Rechen und Schaufel waren, sind heute Laubbläser. Auch hier möchten wir wieder auf benzinbetriebene Laubbläser verzichten, da diese schwer und unhandlich sind und eigentlich nur noch im Profibereich verwendet werden. Als flexible Alternative möchten wir euch akkubetriebene Laubbläser vorstellen, die genügend Leistung für die meisten Aufgaben besitzen. Auf dieser Seite finden Sie grundlegende Informationen zu Laubbläsern und einen großen Vergleich am Ende der Seite.


Elektro Laubbläser Vergleichssieger

Im Rahmen unserer Vergleiche hat sich der Gardena Ergojet 3000 als absolutes super Produkt herausgestellt. Mit einer Leistung von 3000Watt und einer Blasgeschwindigkeit von 310km/h ist es sowohl für Profls, als auch für Hobbygärtner ein Top Gartengerät. Wir würden auf diesen Laubbläser zurückgreifen! Alle Laubbläser finden Sie hier.

Modell Testergebnis Preis
1 Gardena ErgoJet 3000 Gardena ErgoJet 3000
-

83,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details mehr*

Akku Laubbläser Vergleichssieger

Am Ende dieser Seite finden Sie unseren Vergleich. Dank Ihm konnten wir den Bosch ALB 36 als sehr gutes Akku Produkt herausarbeiten. Wer wert auf flexibilität setzt und kleine Abstriche in der Leistung in Kauf nimmt, der ist mit diesem Bläser bestens aufgehoben. Alle Akku Heckenscheren finden Sie hier.

Modell Testergebnis Preis
1 Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36 Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36
-

210,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details mehr*

Laubbläser kaufen – Kaufberatung im Ratgeber

Flexibler Laubbläser mit Akku oder Laubbläser mit Kabel?

Wir haben bereits kurz erläutert, dass wir auch benzinantriebe in diesem Bereich verzichten möchten. Akku Laubbläser sollen diese im Hobbygärtner Bereich ersetzen. Sie kommen ohne direkten Stromanschluss aus und können somit unabhängig von einer Steckdose betrieben werden. So beispielsweise in Schrebergärten. In der Regel sind diese jedoch nicht ganz so leistungsstark, wie ihre Konkurrenten mit Kabel. Wenn Sie auf ein Produkt mit eingebautem Häcksler zurückgreifen wollen, der das Laub einsaugen und kleingehackt auffangen soll, dann empfehlen wir einen Laubbläser am Kabel. Für kurze Arbeiten oder ein reines zusammenpusten von Laub reichen Akkuprodukte vollkommen aus!

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Die Leistung ist natürlich abhängig, ob Sie auf ein Akku Produkt oder einen Laubbläser mit Kabel zurückgreifen möchten. Haben Sie die Möglichkeit eines Stromanschlusses empfehlen wir Ihnen auch diese Produkte zu nutzen. Sie haben eine deutlich stärke Leistung und Verfügen in der Regel über eine Saugfunktion. Die von uns vorgestellten Produkte haben ausserdem alle einen Häcksler mit an Bord. Wir empfehlen eine Leoistung von 2500 Watt und aufwärts. Dabei sollte das Gewicht von 5 Kilo nicht überschritten werden. Sonst wird das Arbeiten zu einer Anstrengung und verliert an Spassfaktor. Wer weniger Kraft besitzt oder sehr enspannt arbeiten möchte sollte ein Akkuprodukt nehmen. Diese haben teilweise sogar weniger als 2 Kilo gewicht. Wer dabei nicht auf Leistung verzichten möchte sollte den den Makita Akku Gebläse wählen. Beachten Sie, dass dazu noch ein Akku gekauft werden muss.
Die Lautstärke hängt stark von der Leistung ab. Fausregel: Je Kraftvoller und je höher die Blasgeschwindigkeit, desto lauter. Wenn Sie in einer Dicht besiedelten Gegend wohnen und Wert auf ruhiges Arbeiten legen, wählen Sie ein Akku Produkt.
Ob eine Saugfunktion und ein eingebauter Häcksler notwendig ist, muss jeder selber wissen. Wer Laub und Dreck zusammenpusten und dann wegfegen möchte, der braucht diese Funktionen nicht. Wir haben bewusst nur Geräte gelistet, die wenn sie eine Saugfunktionen besitzen, auch einen Häcksler haben. Dieser mahlt den Laub direkt klein und sparkt so Platz im Auffangsack.Werden Sie sich klar, ob sie nur ihren Besen ersetzen wollen, oder auch ihren Staubsauger ( 😉 ).
Die Wartung und Pflege von Laubbläsern ist nahezu gleich Null. Nach dem Gebrauch sind die Geräte ein wenig zu säubern. Erdrückstände sollten abgekratzt werden, damit diese nicht verkrusten. Der Auffangsack sollte vollständig geleert und getrocknet werden. Lagern Sie diesen Sack bitte nicht nass oder feucht. Luftfilterwechsel, Zündkerze und weiteres fällt bei Elektroprodukten komplett weg!
Wir haben versucht Vergleichtabellen aufzustellen und dann anhand dieser Angaben und dem Preis eine Sternebwertung zu verfassen. Diese soll das Preis/Leistungsverhältnis wiedergeben. Sie soll zur orientierung dienen. Grundsätzlich bewegen sich alle Bläser ungefähr im selbenr Preissegment.

Laubbläser – Alle Fragen und Antworten

Oft sind Laubbläser verhasst und es wird ein Verbot gefordert. Dies kommt meist von Stadtmenschen, die ständigen Lärm ausgesetzt sind. Dieser Lärm resultiert aus Benzinbetriebenen Bläsern, die Hausmeister und Profis verwenden. Normale Laubbläser sind weder unverschämt laut, noch werden diese verboten!!!
Akku Laubbläser sind für den Hausgebrauch meist ausreichen, verfügen jedoch nicht über die Häcksler / Saugerfunktion.

Elektro Laubbläser im Vergleich

1234
Gardena ErgoJet 3000 Black + Decker Elektro-Laubsauger Bosch DIY Laubsauger ALS 25 Black + Decker 2500W Laubsauger
Modell Gardena ErgoJet 3000Black + Decker Elektro-LaubsaugerBosch DIY Laubsauger ALS 25Black + Decker 2500W Laubsauger
Preis

83,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

95,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Gewicht4.4Kg4.8Kg4.4Kg4.2Kg
Leistung3000watt3000watt2500watt2500watt
Lautstärke102dB(A)106dB(A)-90dB(A)
Blas-Geschwindgkeit310Km/h418Km/h300Km/h310Km/h
Saugleistung610m³/h840m³/h800m³/h624m³/h
stufenloser Leistungsregler
Blas & Saugfunktion
Häcksler
Auffangkorb45Liter50Liter45Liter40Liter
Preis

83,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

95,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

70,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details mehr*Details mehr*Details mehr*Details mehr*

Der Akku Laubbläser Vergleich

1234
Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36 Black + Decker Akku-Luftbesen Makita Akku-Gebläse (ohne Akku) Makita  182 LXT Laubbläser
Modell Bosch DIY Akku-Laubbläser ALB 36Black + Decker Akku-LuftbesenMakita Akku-Gebläse (ohne Akku)Makita 182 LXT Laubbläser
Preis

210,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

87,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

136,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

74,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Akku dabei?
Akku Kapazität2.6ah2ah4ah4ah
Akku Ladezeit90min.27min.90min.40min.
Akku Laufzeit26min.27min.25min.30min.
Gewicht3.3Kg1.7Kg3.1Kg1.4Kg
Lautstärke78dB(A)95dB(A)94dB(A)83dB(A)
Blas-Geschwindgkeit260Km/h209Km/h334Km/h188Km/h
stufenloser Leistungsregler
Blas & Saugfunktion
Häcksler
Preis

210,89 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

87,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

136,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

74,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details mehr*Details mehr*Details mehr*Details mehr*